Bereich wählen

Informationen zum Sachgebiet FEUERWEHRJUGEND

Die Feuerwehrjugend ist eine außerschulische Jugendgemeinschaft und ein integrierter Bestandteil der jeweiligen Feuerwehr in der Gemeinde bzw. in deren Ortschaften.

Im politischen Bezirk Graz-Umgebung gibt es 59 Freiwillige Feuerwehren wovon sich 58 mit dem anliegen der Feuerwehrjugend auseinandersetzen. Ziel dieser Gemeinschaft ist es einerseits Jugendliche für die Feuerwehrtätigkeit zu gewinnen und andererseits den Mädchen und Burschen eine außerschulische Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen.

Die Mitglieder der Feuerwehrjugend sind im Alter zwischen 10 und 15 Jahren und erfahren in dieser Zeit, in spielerischer Form die technischen Grundbegriffe des Feuerwehrdienstes. Ein ganz besonderer Wert wird bei der Feuerwehrjugend auf das Zusammensein bei Sport, Spiel, Spaß und Ausbildung gelegt. So kann man bei div. Landes- und Bereichsaktivitäten seine Leistung und sein Können in Form von Bewerben, Rennen und Kämpfen, sowie absolvieren von Leistungs-, Wissenstest- und Sportabzeichen überprüfen.

Beim Basteln und Werken können die jungen Feuerwehrmitglieder ihre Kreativität zur Geltung bringen und bei nationalen und internationalen Camps und Treffen, Erfahrungen mit anderen Jugendlichen austauschen. Als Mitglied der Feuerwehrjugend ist es eine Selbstverständlichkeit bei all diesen Tätigkeiten, die Bekleidung der Feuerwehrjugend (Uniform) zu tragen.

Solltest Du Interesse haben bei der Feuerwehrjugend mitzumachen, brauchst Du dich nur an deine im Ort vorhandene Feuerwehr zu wenden bzw. mit Bereichsfeuerwehrjugendbeauftragten BI d F Christian Radler per Email: christian.radler@bfvgu.steiermark.at  Kontakt aufzunehmen.

Berichte

Seite 1 | 2 | ... |  6 nächste

Beauftragter

BI d.F.
Christian Radler
TEL 0664 21 00 670
FAX
E-Mail senden E-Mail senden